Impressum

Verantwortlich für den Inhalt

Dr. med. Annegret Burneleit | Dompfaffgasse 2 | 85551 Kirchheim b. München
Tel.: 089 - 903 5874
Fax: 089 - 904 5957

Zuständige Ärztekammer:

Bayerische Landesärztekammer | Mühlbauerstraße 16 | 81677 München
Tel. 089 - 41470 | Internet: www.blaek.de

Aufsichtsbehörde:

Kassenärztliche Vereinigung Bayern, Bezirksstelle München Stadt und Land
Elsenheimerstraße 39 | 80687 München
Tel.: 089 - 57093-0 | Internet: www.kvb.de

Externe Links:

Die Verantwortliche der Website übernimmt keine Verantwortung für geschaltete Links auf allen ihren Websiten und distanziert sich ausdrücklich von deren Inhalten.

Haftung für Inhalte

Als Verantwortliche der Website bin ich nach § 7 Abs.1 TMG für unsere Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Als Verantwortlicher für diese Website nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verantwortlicher für die Verarbeitung

Praxis Dr. med. Annegret Burneleit
Dompfaffgasse 2
85551 Kirchheim b. München

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Praxis Dr. med. Annegret Burneleit
Datenschutzbeauftragter
Dompfaffgasse 2
85551 Kirchheim b. München

Bereitstellung der Website

Bei Aufruf unserer Website werden bestimmte Daten erhoben. Diese Daten werden von uns statistisch ausgewertet und ausschließlich dazu verwendet um die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseite zu verbessern.

In unseren Server Log Files speichern wir Informationen, die Ihr Browser automatisch aus technischen Gründen an uns übermittelt. Dies sind:

Eine personenbezogene Speicherung dieser Daten erfolgt nicht. Auch eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den nachfolgend aufgelisteten Zwecken der Verarbeitung

Ihre IP-Adresse speichern wir generell anonymisiert, hierbei findet keine personenbezogene Auswertung statt. Eine vollständige Speicherung der IP-Adresse erfolgt nur für die Nachvollziehbarkeit von technischen Fehlern und Hackerangriffen sowie zur Protokollierung von etwaigen Einwilligungen.

Mit Ausnahme der Speicherung zur Protokollierung von Einwilligungen wird die IP-Adresse im Anschluss an Ihren Besuch bei uns zeitnah gelöscht.

Host Europe

Diese Webseite ist bei 'Host Europe' gehosted. Wir haben sichergestellt, dass die Logfiles nur anonymisierte IP-Adressen enthalten. Details zur Datenschutzerklärung unseres Hosting-Services finden Sie hier: https://www.hosteurope.de/AGB/Datenschutzerklaerung/

Verwendung von Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte 'Session-Cookies'. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese unter dem eingesetzten Analyse-Dienst gesondert behandelt.

E-Mail Kontakt

Auf unserer Webseite ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Für den Widerruf Ihrer Einwilligung bzw. Widerspruch zur Speicherung Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an: dr.annegret@burneleit.net.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Verlinkung auf andere Webseiten

Wir haben auf unserer Website verschiedene Links auf andere Websites gesetzt. Wir machen uns die Inhalte dieser Websites nicht zu Eigen und sind für diese Inhalte nicht verantwortlich. Auf Änderungen der verlinkten Inhalte haben wir keinen Einfluss.

Ihre Rechte als Betroffener

Sie haben gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung das Recht, zu Ihren personenbezogenen Daten Auskunft zu verlangen (gem. Art. 15), ebenso eine Berichtigung (gem. Art. 16), Löschung (gem. Art. 17) oder zumindest die Einschränkung der Verarbeitung (gem. Art. 18) Ihrer personenbezogenen Daten zu fordern. Sie haben ferner das Recht auf Daten-übertragbarkeit (gem. Art. 20). Außerdem haben Sie natürlich das Recht, jederzeit eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu widerrufen (gem. Art. 7) sowie einer Verarbeitung zu widersprechen, die auf Basis der Abwägung berechtigter Interessen erfolgt (gem. Art. 21 Abs. 4 DSGVO). Darüber hinaus haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde. In Bayern ist dies der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz, Postfach 22 12 19, 80502 München

Wenn Sie Fragen hierzu oder sonst zum Thema Datenschutz an uns haben oder aber Ihre Rechte in Sachen Datenschutz wahrnehmen möchten, wenden Sie sich gern an dr.annegret@burneleit.net.

Um Ihre Anfrage sorgfältig bearbeiten zu können, sind wir verpflichtet, Ihre Identität sorgfältig zu prüfen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten – je nach Kritikalität der Daten – weitere Informationen oder Identitätsnachweise anzufordern. Dies dient insbesondere auch dem Schutz Ihrer Daten vor unbefugtem Zugriff Dritter.